Corona vorbehandelter Polypropylen FILM, die Basis zum Metallisieren

KOPAFILM MET ist unser biaxial gereckter Polypropylenfilm für die Metallisierung. KOPAFILM MET wird ausschließlich in der Kondensatorindustrie eingesetzt. Hohe Reinheit, damit verbundene niedrige dielektrische Verluste und hohe Durchschlagspannung sprechen für dieses Produkt. KOPAFILM MET ist erhältlich in Dicken von 3,5 bis 20 µm.

Typ Dicke
µm
Oberflächen-
behandlung
MET CI 3,5 – 20 1-seitig Corona vorbehandelt
auf der Innenseite
MET CA 3,5 – 20 1-seitig Corona vorbehandelt
auf der Außenseite
MET 2C 3,5 – 20 2-seitig Corona vorbehandelt
auf beiden Seiten

Anwendung:

Basisfolie zur Metallisation. Nach der Metallisierung wird der PP-Film in Hochvolt – Leistungs – Kondensatoren eingesetzt.

Eigenschaften:

Hohe elektrische (≥ 650 V) und mechanische Festigkeit mit gleichmäßiger Corona Vorbehandlung > 38 DYN für eine homogene Metallisation